Sachgebiet

Kleiderkammer

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Lippstadt unterhält eine Kleiderkammer in der für die Angehörigen der Feuerwehr persönliche Ausrüstungsgegenstände vorgehalten werden. Es sind im einzelnen die Ausrüstungsgegenstände für den Einsatzdienst Einsatzjacken, Einsatzhosen, Schnürstiefel, Helme und Handschuhe. Weiter werden Ausgehuniformen nach Landesvorschrift, Hemden, Schirmmützen, Polo- und Sweatshirts und für die Jugendfeuerwehr Übungsanzüge vorgehalten.

Neben der Vorhaltung, Verwaltung und Ausgabe der Ausrüstungsgegenstände durch die Kleiderkammer werden noch Ausschreibungen von Ausrüstungsgegenständen vorbereitet. Auch werden kleinere Näharbeiten, wie zum Beispiel dass aufnähen von Dienstgrad- und Funktionsabzeichen durchgeführt.

Die Ausrüstungsgegenstände werden durch die entsprechenden Ansprechpartner ausgehändigt.