/home/strato/http/premium/rid/57/08/59255708/htdocs
Schutzkleidung

Chemikalienschutzanzug

Der Chemikalienschutzanzug ist ein einteiliger, gasdichter Vollschutzanzug, bei dem das Atemschutzgerät im Anzug getragen wird. Er wird eingesetzt zur Bekämpfung chemischer Gefahrstoffe. Der Chemikalienschutzanzug bietet einen umfassenden Schutz für den Mann und seine Ausrüstung, hier insbesondere des Atemschutzgerätes. Der Chemikalienschutzanzug besteht aus einer Kombination von aufeinander abgestimmter Materialien die gasdicht verarbeitet sind. Die Reißverschlüsse sind vitonbeschichtet, die am Anzug fest angebrachten Stiefel sind Sicherheitsstiefel mit Stahlkappe und Säurebeständig, ebenso sind am Anzug fest angebracht säurefeste Handschuhe. Der Anzug kann schnell, unproblematisch angelegt, bzw. abgelegt werden ohne die Zufuhr des Atemschutzgerätes zu unterbrechen.