/home/strato/http/premium/rid/57/08/59255708/htdocs
Schutzkleidung

Arbeits- und Kälteschutzanzug

Der vollkommen wasserdichte Arbeits- und Kälteschutzanzug ist mit einem integrierten Auftrieb und einer hervorragenden Isoliereigenschaft, die das Auskühlen des Körpers verhindern soll, ausgestattet. Eine Kapuze umschliesst das Gesicht wasserdicht, die Ärmel sind ebenso wie die Kapuze mit einer Neopren-Manschette ausgestattet. Der Frontreissverschluß ist wasserdicht ausgelegt. Der Wasser- und Arbeitsanzug kann über die normale Kleidung, allerdings ohne Schuhe, getragen werden. Eine zusätzliche Rettungsweste ist nicht erforderlich. Zusätzlich können noch 5-Finger-Kälteschutzhandschuhe getragen werden. Bei der Feuerwehr Lippstadt wird der Anzug bei Menschenrettung aus Gewässer, insbesondere in der kalten Jahreszeit getragen.