/home/strato/http/premium/rid/57/08/59255708/htdocs
04 Jan '19

Feuerwehr hält Rückblick auf ein heißes Jahr

Auf ein einsatzreiches und heißes Jahr blicken die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Lippstadt am Freitag, 25. Januar, im Rahmen der Jahresdienstbesprechung in der Schützenhalle in Eickelborn zurück. 2018 mussten die Einsatzkräfte gleich zu mehreren Großbränden ausrücken – so stand zum Beispiel das Vereinsheim des TuS Lipperode in Flammen, im Sommer brannte es innerhalb kürzester Zeit gleich zweimal im Gewerbegebiet Am Wasserturm. Und auch das Wetter – Stichwort: Sturm Friederike – hielt die Einsatzkräfte auf Trab. Neben dem Rückblick stehen Beförderungen, Ernennungen und Verschiedenes auf der Tagesordnung. Die Jahresdienstbesprechung beginnt um 20 Uhr in der Schützenhalle Eickelborn, Rosenstraße 34.

Quelle: Der Patriot - Lippstädter Zeitung