/home/strato/http/premium/rid/57/08/59255708/htdocs
Einsatzdetails

Brand 2 / brennt Fahrstuhl

Bei Eintreffen der Feuerwehr befanden sich schon viele Hausbewohner vor dem Gebäude. Eine leichte Verrauchung im Treppenraum eines Mehrfamilienhauses wurde festgestellt. Die Ursache für die Verrauchung war ein Brand in einer Fahrstuhlkabine. Ein Trupp unter Atemschutz kontrollierte den Treppenraum und die Wohnungen auf weitere Personen. Löschmaßnahmen mussten nicht eingeleitet werden. Der Triebwerksraum wurde kontrolliert und der Aufzug wurde stromlos geschaltet. Zwei Bewohner wurden von dem Rettungsdienst untersucht. Abschließend wurden Lüftungsmaßnahmen eingeleitet.

Im Einsatz

zurück zur Übersicht

Einsatzdatum

01.09.2019

Alarmierungszeit

19:33 Uhr

Einsatzart

Brand

Einsatzort

Gorch-Fock-Straße - Kernstadt