/home/strato/http/premium/rid/57/08/59255708/htdocs
Einsatzdetails

Brand 2 / Fassadenbrand

An einem Einfamilienhaus war aus ungeklärter Ursache ein Holzstapel in Brand geraten. Anwohner und Eigentümer haben gemeinsam versucht bis zum Eintreffen der Feuerwehr den Brand mit Löschversuchen abzulöschen. Das Feuer war bei Eintreffen der Feuerwehr auf das Wohnhaus übergesprungen und hatte Teile des Dachstuhls und der Hausfassade beschädigt. Zur Brandbekämpfung wurde ein Trupp unter Atemschutz eingesetzt. Durch zwei weitere Trupps unter Atemschutz wurden einige Dachpfannen zur Kontrolle und zur Entrauchung des Dachbodens entfernt. Anschließend wurde das Gebäude inkl. Dachboden mit einem Hochleistungslüfter quergelüftet.

Im Einsatz

zurück zur Übersicht

Einsatzdatum

01.12.2019

Alarmierungszeit

00:08 Uhr

Einsatzart

Brand

Einsatzort

Niemöllerallee - Kernstadt