/home/strato/http/premium/rid/57/08/59255708/htdocs
30 Jan '18

Wehrleute für Treue geehrt

Ehre, wem Ehre gebührt: Für ihre langjährige Treue zur Feuerwehr wurden bei der jährlichen Dienstbesprechung in der Eickelborner Schützenhalle jetzt zahlreiche Kameraden geehrt.

25 Jahre Mitglied in der Feuerwehr Lippstadt sind: Roman Bochert, Jürgen Vossebürger (beide Löschgruppe Dedinghausen), Marcus Gödde, Thomas Jittenmeier und Ralf Langhorst (alle Rebbeke). Für ihr 35-Jähriges wurden geehrt: Manfred Feldmann, Andreas Mettner (beide Löschgruppe Benninghausen), Michael Schiffer, Guido Seiger, Jörg Hannig (Lipperode), Andreas Görgner (Kernstadt 2), Norbert Lämmchen (Kernstadt 4), Friedbert Hoppe, Hubert Sudhoff (beide Rebbeke), Antonius Knapp (Rixbeck) und Wehrführer Bernd Peterburs.

Jegliche Dienste hinter sich haben indes bereits die Kameraden, die am Freitagabend von Wehrführer Bernd Peterburs in die Ehrenabteilung übernommen wurden. Dies sind: Paul Holthöfer (Löschgruppe Hörste), Antonius und Meinolf Knapp (Rixbeck), Antonius Michel gen. Kemper (Eickelborn) und Antonius Woermann (Benninghausen).

Ihre Ehrenzeichen in Gold für 60-jährige Treue zur Wehr erhielten beim Seniorentreffen der Feuerwehr Lippstadt: Theo Beine, Stefan Beisler (beide Löschgruppe Rebbeke), Franz-Josef Heiermeier (Rixbeck), Adam Hense und Horst Laser (beide Lipperode).

Quelle: Der Patriot - Lippstädter Zeitung

Fotos: Christian Dicke (Feuerwehr Lippstadt)

Wehrleute für Treue geehrt Wehrleute für Treue geehrt Wehrleute für Treue geehrt Wehrleute für Treue geehrt Wehrleute für Treue geehrt Wehrleute für Treue geehrt