/home/strato/http/premium/rid/57/08/59255708/htdocs
07 Jan '19

Lippstadt - Verletzte Autofahrerin

Am Montagmorgen, gegen 7.45 Uhr, kam es auf der Lipperoder Straße / Mastholter Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 18-jähriger Lippstädter befuhr mit seinem silbernen Mazda und einem gleichaltrigen Beifahrer aus Lippstadt, die durch Verkehrszeichen untergeordnete Mastholter Straße, um nach links auf die Lipperoder Straße, in Richtung B55, abzubiegen. Eine 31-jährige Frau aus Anröchte befuhr mit ihrem silbernen Opel, die übergeordnete Lipperoder Straße, in Fahrtrichtung Cappel. Im Straßeneinmündungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen.

Der Wagen der Anröchterin wurde durch den Zusammenstoß gegen eine Ampelanlage geschleudert. In Folge dessen knickte der Ampelmast um. Die Opelfahrerin wurde anschließend in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht, in dem sie, aus präventiven Gründen, noch zur weiteren Beobachtung verbleibt. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 5.000 Euro.

Quelle: Pressestelle der Kreispolizeibehörde Soest

Lippstadt - Verletzte Autofahrerin