/home/strato/http/premium/rid/57/08/59255708/htdocs
21 Nov '18

Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

Eine 57-jährige Autofahrerin aus Lippstadt fuhr am Dienstag gegen 15:00 Uhr vom Parkplatz eines Verbrauchermarktes Am Stadtpark nach links auf die Beckumer Straße. Dabei unterschätzte sie die Entfernung zu einem Fahrzeug, das sich von links näherte. Dessen 62-jähriger Fahrer führte eine Notbremsung durch, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Von dieser Notbremsung völlig überrascht gelang es einem 18-jährigen, nachfolgenden Autofahrer aus Rüthen, nicht mehr rechtzeitig zu bremsen, so dass es zu einem Auffahrunfall kam. Dabei wurden der 62-jährige Lippstädter und seine 61-jährige Ehefrau verletzt und mit Rettungstransportwagen in Krankenhäuser eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 4.000 Euro.

Quelle: Pressestelle der Kreispolizeibehörde Soest